"Ich brauch das doch nicht!"

Unsere Kleidung wählen wir seit Jahren selber aus und ziehen uns täglich alleine an. Welchen Sinn macht eine Farb- und Stil-Beratung da überhaupt noch? Ab einem bestimmten Alter haben wir angefangen zu entscheiden was wir anziehen. Irgendwann haben wir begonnen auch selber unsere Kleidung zu kaufen. Richtig angeleitet wurden wir nie. In der Kindheit waren es die Eltern, später berieten uns Freundinnen oder Freunde beim Shoppen. Heute holen wir uns Inspiration aus Mode-Magazinen, dem Internet und hören auf Empfehlung des Verkaufspersonals. Warum aber sieht eine Person mit einem Kleidungsstück fabelhaft aus und eine andere macht mit genau dem gleichen Stück eine unglückliche Figur? Entscheidend sind Farben, Muster, Material, Schnitte und der Mode-Stil. Alles muss zu unseren individuellen Bedürfnisse und körperlichen Eigenheiten passen. Genau diese individuellen Bedürfnisse werden in der Farb- und Stil-Beratung analysiert.
Wie viele ungetragen oder ungeliebte Kleidungsstücke hängen in Ihrem Kleiderschrank?

  • Demo Image
  • Demo Image
 
 

Für jede Art der Beratung den richtigen Rahmen

individuelle
Einzelberatung

Die Farb- und Stilberatung ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Aus diesem Grund ist das Einzelcoaching in den meisten Fällen die beste Beratungsform. Selbstverständlich ist es für Paar oder beste Freundinnen möglich die Beratung zu Zweit zu buchen. In diesen Fällen muss eine großes Vertrauensverhältnis zwischen den beiden Personen bestehen.

Zielgruppen:
Privatpersonen, Geschäftsführer, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens

Workshops und Kleingruppen

Sie haben Spaß an Mode und Farben und sind eine kleine Gruppe, dann sind Seminare und Workshops das Richtige für Sie. Je nach Personenzahl und Interesse stellen wir ein Programm für Ihren gemeinsamen Tag (Firmen-Ausflug, Jungesellinnen-Abschied, usw.) zusammen. Themen sind z.B. "Die Wirkung von Farben", "Gegen den Frust vor dem Kleiderschrank", u.v.a.m..

Zielgruppen:
Vereine, Freundeskreise, Arbeitskollegen, Jungesellinnen

Inhouse-Seminare und MA-Coaching

Ihr Geschäft lebt von dem persönlichen und direkten Kontakt mit Geschäftspartnern und Kunden, dann ist ein perfektes optisches Auftreten unentbehrlich. Steigern Sie die Wirkung und den Erfolg von Mitarbeitern und Angestellten durch Inhouse-Seminare oder individuelle Einzel-Coachings. Der Erfolg wird Ihnen recht geben.

Zielgruppen:
Firmen, Dienstleister, öffentliche Einrichtungen, Weiterbildungseinrichtungen

öffentliche Veranstaltungen

Das Thema Farb- und Stilberatung lässt sich unterhaltsam und informativ im Rahmen von Mode-Veranstaltungen, TV-Beiträge oder Interviews, z.B. in einer Vorher-/Nachher-Show oder im Rahmen eine Modenschau präsentieren. Sprechen Sie mich an, wenn Sie entsprechende Veranstaltungen oder Beiträge in Ihrem Medium planen.

Zielgruppen:
Einkaufszentren, Einzelhandelsverbände, Modehäuser, Städte, Messen, Medien, Presse

Der Gutschein für den "Wohlfühl"-Look.

Perfekt als persönliches Geschenk
oder zur Mitarbeiterförderung

Kennen Sie die 7-38-55-Regel?

Inhalte und Worte7%
Mimik, Gestik und Stimme38%
Körperhaltung, Auftreten und Kleidung55%

Wenn Sie etwas mitteilen möchten sollte Sie auch auf Ihr Erscheinungsbild und die Kleidung achten. Eine  wichtigste Erkenntnis aus der Kommunikationswissenschaft ist die 7-38-55 Regel. Die 7-38-55-Regel ist eine der bekanntesten Theorien für die Wirkung von Körpersprache. In der Studie von A. Mehrabian und Ferris “Inference of Attitude from Nonverbal Communication in Two Channels” stellten die Forscher fest, dass die Wirkung einer Botschaft nur zu 7 % durch das gesprochene Wort transportiert wird, zu 38 % durch Mimik, Stimmlage und Augenkontakt und zu unglaublichen 55 % durch die Körperhaltung und  die Selbstdarstellung, z.B. durch die Kleidung.